Haftung und Privatsphäre

PERSONALANGABEN

Gemäß Gesetz 15/1999 des personenbezogenen Datenschutzes wird Sie über folgendes informiert:

Die im Formular eingeschlossenen Personaldaten werden im Komputer bearbeitet und in einer Dateibasis gespeichert. Diese ist die automatisierte Datei für den Eingang der Mitteilungen an Hernández-Martí Abogados und/oder beteiligte Gesellschaften.
Die Personaldaten sind exklusiv für die interne Nutzung von Hernández-Martí Abogados.
Die Betroffene (natürliche Personen, über die Daten bei öffentlichen oder nicht-öffentlichen Stellen
gespeichert sind), haben folgende Rechte: Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den
Datenschutz, Sperrung seiner Datensätze, Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten
über sie gespeichert sind, Auskunft darüber, aus welchen Quellen diese Daten stammen und zu welchem
Verwendungszweck sie gespeichert werden, Berichtigung von falschen personenbezogenen Daten,
Übermittlung seiner Daten an Dritte zu untersagen, Löschung seiner Daten.
Der Verantwortlicher der Dateibasis ist Hernández-Martí Abogados. Das ist den
Handelsnamen von Bufete Hernández-Martí, S.L. . Mit der Zusendung an uns und/oder Ausfüllung des
Formulars sind Sie mit der automatisierten Verarbeitung Ihrer Personaldaten von uns ausdrücklich
einverstanden.

RECHTLICHER HINWEIS

Angaben des Dienstleister
Hernández-Martí, Abogados ist den Handelsnamen von Bufete Hernández-Martí, S.L., mit Geschäftssitz in Valencia, calle Convento Santa Clara, Nr. 10-3., im Handelsregister in Valencia (Buch 5810, Folie 45, Blatt V 54741) eingetragen, und mit Ust. Id. Nummer: B-96605084

Allgemeine Bedingungen

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN, die für die Nutzung der Website Bufete Hernández-Martí, S.L. gelten.

1.Der Zugang und die Nutzung der Webseiten von Bufete Hernández-Martí, S.L. sind unter folgenden Allgemeinen Bedingungen anwendbar. In diesem Zusammenhang versteht man unter Website nicht nur die Webseiten, sondern auch Informationen, Inhalte und Dienstleistungen, die den Benutzern zur Verfügung gestellt werden. Der Zugang zur Website Bufete Hernández-Martí, S.L. erfolgt unter Annahme der Allgemeinen Bedingungen. Für den Fall, dass für einen bestimmten Inhalt (s. Graphik) oder Dienst (s. Favourite Links) spezielle Regeln gelten, gehen diese den Allgemeinen Bedingungen vor.

2.Die Inhalte der Website können nicht für den, der sie betritt, als ein Angebot von Dienstleistungen oder Vertrags betrachtet werden. Genausowenig kann ihr Inhalt nicht als Rechtsberatung oder als Entscheidungs erhebliche Information betrachtet werden. Der Inhalt kommt aus eigenen und fremden Quellen. Die Seite soll dem Besucher nützlich sein, aber die Nützlichkeit ist nicht garantiert. Dem Benutzer muss also klar sein, dass er nur aufgrund der Inhalte ohne professionelle Beratung keine Entscheidungen fällen darf.

3.Der Zugang zur Website erfolgt, in jedem Fall auf eigene Rechnung und Gefahr desjenigen, der sich einloggt. Der Zugang ist grundsätzlich frei und gratis, außer die Seiten oder Dienstleistungen, die für den Kunden reserviert sind. Bei diesen geht die Netzverbindung auf Kosten des Besuchers. Bufete Hernández-Martí, S.L, kann nicht garantieren, dass die Website virenfrei ist, sodass keine Verantwortung für die Existenz und Verbreitung von Viren übernommen wird.

4.Wer ein Linksystem (Hyperlink oder irgendwelches technische Mittel) mit der Website Bufete Hernández-Martí, S.L. herstellen will, muss eine schriftliche Genehmigung von dieser Firma einholen. Der Link, genehmigt oder nicht, stellt kein Verhältnis zwischen der Person, die den Link einrichtet, und Bufete Hernández-Martí, S.L. her. Die Genehmigung kann jederzeit widerruft werden.

Bufete Hernández-Martí, S.L. ist nicht verantwortlich für die Informationen oder Inhalte, nach denen sich die Hyperlinks richten, oder für die enthaltenen Verzeichnisse oder Suchmaschine. Diese sollen nur zur Vereinfachung des Zugangs zu Inhalten, Websites, Suchmaschinen, Inhaltsverzeichnisse dienen und stellen keine Werbung derselben dar. Der Zugang erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung des Benutzers.

Das spanische Recht ist auf diese Allgemeine Bedingungen anwendbar. Die spanische Rechtsprechung ist die alleinig zuständige Rechtsprechung und der örtliche zuständige Gerichtsstand ist in Valencia. Das bedeutet, dass der Benutzer der Website auf jegliche anderweitige Zuständigkeit verzichtet.