Rechtsanwalt Gesellschaftsrecht Spanien

Rechtsanwalt Gesellschaftsrecht Spanien

Sie suchen nach einem Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Spanien

Hernandez Martí ist Rechtswanwalt für Gesellschaftsrkecht in Spanien. Die Wahl der richtigen Unternehmensform, die Ausarbeitung eines für die Interessen unserer Mandanten maßgeschneiderten Gesellschaftsvertrags, Syndikatsverträge und sonstige Gesellschaftsvereinbarungen, die Prüfung der Rechtmäßigkeit von gesellschaftsrechtlichen Vereinbarungen und Beschlüssen sowie deren mögliche Anfechtung vor Gericht stellen einige der Fachbereiche unserer Tätigkeit dar.

Verträge, Vergütungssysteme, rechtliche Interessenverteidigung

Als Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Spanien sorgt Hernandez Martí sich um die Erstellung von Anstellungsverträgen mit Geschäftsführern und leitenden Angestellten, inklusive der Beratung hinsichtlich der verschiedenen Möglichkeiten bei der Ausgestaltung von deren Vergütungssystemen. Verteidigung der rechtlichen Interessen des Mandanten in Rechtsfragen hinsichtlich der Haftung von Geschäftsführungsorganen, der Gesellschafter und der Gesellschaft, sowohl unter dem Gesichtspunkt der Abwehr von Haftungsansprüchen als auch unter dem der Geltendmachung von Ansprüchen und Einlegung von Klagen.

Gesellschaftrecht in Spanien

Unternehmensgruppen und intercompany-Verträge, Gründung und laufende Beratung von spanischen Tochtergesellschaften ausländischer Konzernmütter, Familienunternehmen. Beratung von Geschäftsführungsorganen und Gesellschaftern. Restrukturierungen von Gesellschaften unter Anpassung an die wechselnden wirtschaftlichen Marktbedingungen.

Wir sind für unsere Mandanten als Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Spanien in folgenden Bereichen tätig:

  • Allgemeines Gesellschaftsrecht Spanien
  • Europäische Wirtschaftliche Interessensvereinbarung, Arbeitsgemeinschaften und Unternehmenskonsortien, Allianzen und Joint-Ventures
  • Aktionärsvereinbarungen
  • Beratung der Geschäftsführungsorgane
  • Haftung der Geschäftsführer